+351 919 931 440
Info@portugalbuyers.com
Folgen Sie uns auf
Info@portugalbuyers.com
+351 919 931 440
 | Portugal Einkäufer

Wie zu Investieren in Portugiesisch Real Nachlass: A Für Anfänger Leitfaden

Wie man in portugiesische Immobilien investiert: Ein Leitfaden für Einsteiger

Wenn Sie darüber nachdenken, in Immobilien in Portugal zu investieren, sind Sie nicht allein. Portugal entwickelt sich schnell zu einem der beliebtesten Ziele für Immobilieninvestitionen in Europa. Mit seiner atemberaubenden natürlichen Schönheit, dem reichen kulturellen Erbe und den erschwinglichen Immobilienpreisen ist es leicht zu verstehen, warum sich so viele Menschen für eine Investition in portugiesische Immobilien entscheiden.

Aber wenn Sie neu im Bereich der Immobilieninvestitionen sind, kann es schwierig sein, zu wissen, wo Sie anfangen sollen. Deshalb haben wir diesen Leitfaden für Einsteiger in die Investition in portugiesische Immobilien zusammengestellt. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen - von den verschiedenen Arten von Immobilien bis hin zu den rechtlichen und finanziellen Aspekten, die Sie beachten müssen.

 | Portugal Einkäufer

Arten von Eigenschaften

Wenn Sie in portugiesische Immobilien investieren wollen, müssen Sie sich zunächst überlegen, in welche Art von Immobilie Sie investieren möchten. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Optionen, von Wohnungen und Villen zu Gewerbeimmobilien und Land.

Eine beliebte Option für Investoren ist der Kauf einer Wohnung in einer der portugiesischen Großstädte, wie Lissabon oder Porto. Diese Wohnungen können an Touristen oder Langzeitmieter vermietet werden, was sie zu einer großartigen Quelle für passives Einkommen macht.

Eine weitere Möglichkeit ist die Investition in eine Feriendomizilwie z. B. eine Villa oder ein Stadthaus. Diese Immobilien können in den Sommermonaten an Touristen vermietet werden, aber auch als persönliches Ferienhaus genutzt werden.

Gewerbeimmobilien wie Büros oder Einzelhandelsflächen können ebenfalls eine gute Investitionsmöglichkeit sein. Diese Immobilien können an Unternehmen vermietet werden und bieten einen stetigen Einkommensstrom.

Schließlich können Sie auch in Erwägung ziehen, in Folgendes zu investieren Land. Auch wenn das Grundstück selbst kein Einkommen abwirft, kann es eine gute langfristige Investition sein, wenn Sie davon ausgehen, dass die Immobilienwerte in dem Gebiet mit der Zeit steigen werden.

 | Portugal Einkäufer

Bevor Sie in portugiesische Immobilien investieren, sollten Sie sich über die rechtlichen Aspekte im Klaren sein. Gebietsfremde können in Portugal genauso einfach Immobilien kaufen wie Gebietsansässige, aber es gibt einige zusätzliche Schritte, die Sie unternehmen müssen.

Zunächst müssen Sie sich eine portugiesische Steueridentifikationsnummer besorgen. Dies kann über ein örtliches Finanzamt oder einen zugelassenen Buchhalter erfolgen.

Sie müssen auch die Dienste eines Anwalts in Anspruch nehmen, der Ihnen bei der Abwicklung des Immobilienkaufs in Portugal hilft. Ihr Anwalt kann Ihnen bei Aufgaben wie dem Aufsetzen und Prüfen von Verträgen, der Durchführung einer Due-Diligence-Prüfung der Immobilie und der Registrierung der Immobilie auf Ihren Namen helfen.

 | Portugal Einkäufer

Finanzielle Erwägungen

Natürlich sind Investitionen in portugiesische Immobilien auch mit finanziellen Überlegungen verbunden. Sie müssen nicht nur den Kaufpreis der Immobilie einplanen, sondern auch alle zusätzlichen Kosten wie Rechtskosten, Steuern und Instandhaltungskosten.

Es ist auch wichtig, die Finanzierungsmöglichkeiten zu berücksichtigen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, die Immobilie direkt zu kaufen, müssen Sie möglicherweise eine Hypothek aufnehmen. Portugiesische Banken bieten Nicht-Einwohnern Hypotheken an, aber die Konditionen und Zinssätze können höher sein als bei Einwohnern.

 | Portugal Einkäufer

Zusammenarbeit mit einem Einkäufer-Agenten

Sich in der Welt der portugiesischen Immobilien zurechtzufinden, kann eine Herausforderung sein, besonders wenn Sie neu auf dem Markt sind. Deshalb ist es eine gute Idee, mit einem Käufermakler.

Ein Käufermakler ist ein Immobilienmakler, der im Namen des Käufers und nicht des Verkäufers arbeitet. Er kann Ihnen helfen, Immobilien zu finden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen, den Kaufpreis in Ihrem Namen aushandeln und Ihnen während des gesamten Kaufprozesses wertvolle Ratschläge und Hilfestellungen geben.

Schlussfolgerung

Eine Investition in portugiesische Immobilien kann eine kluge finanzielle Entscheidung sein, aber es ist wichtig, den Markt und die damit verbundenen rechtlichen und finanziellen Überlegungen zu verstehen. Wenn Sie mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten und sich gründlich informieren, können Sie eine solide Investition tätigen, die Ihnen langfristig Vorteile bringt. Ganz gleich, ob Sie ein Ferienhaus, eine Mietwohnung oder eine langfristige Investition suchen, auf dem lebhaften portugiesischen Immobilienmarkt gibt es viele Möglichkeiten.

Verwandte Beiträge
de_DE